Vortrag in Schwerin

Schwerin, Wichernsaal Apothekerstraße 48, Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Das Klosterbuch Pommern – ein interdisziplinäres Projekt von europäischer Reichweite

Vortrag in der Marienkirche Bergen

St. Marienkirche Bergen Kirchplatz 1-2, Bergen auf Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

St. Marien zu Bergen. Ein klösterlicher Bau im fürstlichen Gewand

Vortrag in Kulice, Polen

Internationales Zentrum für interdisziplinäre Studien der Universität Stettin Kulice 24, Kulice, Polen

Der Domchor zu Kammin/Kamień Pomorski. Architektur zwischen Reform und bischöflicher Repräsentation

Vortrag in Greifswald

Montag 05.12.2022 Greifswald, Mittelalterzentrum Greifswald Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionalhistorisches Vorhaben von europäischer Relevanz Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Nordost. Die Region in der Mittelalterforschung" des Mittelalterzentrums Greifswald. Vortrag von Prof. Dr. Oliver Auge; Robert Harlaß, M.A.

Tagung Klöster in Pommern. Stand und Perspektiven der Forschung

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald Martin–Luther–Straße 14, Greifswald

Die internationale und interdisziplinäre Tagung zu den Klöstern in der historischen Landschaft Pommern greift ein von der Wissenschaft sowie den kulturhistorischen Vereinen und Verbänden des Landes angemahntes Desiderat zur Regionalforschung auf: Die Erforschung des theologischen, kulturellen, soziopolitischen und wirtschaftlichen Wirkens der Klöster und Stifte im Mittelalter.

Vortrag in Ribnitz

Bernsteinmuseum Rinitz Im Kloster 1-2, Ribnitz-Damgarten

"Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionales Vorhaben von europäischer Relevanz"

frei

Vortrag in Potsdam

Konferenzraum des Hauses der Brandenburgisch-Preußische Geschichte - Kutschstall Am Neuen Markt 9, Potsdam

Die pommerschen Damenklöster. Kontinuität und Wandel im 16. Jahrhundert

von Robert Harlaß auf der Tagung "Vom katholischen Frauenkloster zum Evangelischen Damenstift. Reformationen und Transformationen
monastischer Praktiken in Norddeutschland".

Kostenlos

Vortrag in Bergen

Stadtmuseum Bergen auf Rügen Billrothstraße 20a, Bergen auf Rügen

Dr. Andreas Kieseler wird innerhalb der Vortragsreihe "Frauenklöster und Damenstifte" zum laufenden Projekt zur Erstellung des Pommerschen Klosterbuches im Stadtmuseum Bergen referieren.

Kostenlos

Workshop: Neue Forschungen zu Klöstern und Orden im Ostseeraum

Der interdisziplinäre Nachwuchsworkshop nimmt vom 02.-03. November 2023 in unmittelbarer Nähe zum ehemaligen Augustiner-Chorherrenstift in Bordesholm die mittelalterliche Kloster- und Ordensforschung im Ostseeraum in den Blick.

Vortrag in Bad Doberan: Die Zisterzienserinnenniederlassungen des südwestlichen Ostseeraums

Aula des Gymnasiums Alexandrinenplatz 11, Bad Doberan

Im Vortrag von Robert Harlaß wird die Sakraltopographie der mittelalterlichen Zisterzienserinnenklöster im südwestlichen Ostseeraum vorgestellt. Durch Antworten auf grundsätzliche Fragen rund um die zisterziensische Lebenswelt soll der Einstieg in die Geschichte dieser sehr unterschiedlich ausgeprägten Beispiele erleichtert werden.

Vortrag in Hamburg

Warburg-Haus Hamburg Heilwigstr. 116, Hamburg

"Reform und Reformation in der Peripherie des Reiches? Geistliche Reformen im 16. Jh. am Beispiel Pommerns"

Vortrag in Gützkow

Bürgerhaus auf dem Hasenberg Zum Hasenberg 1, Gützkow, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

"Mittelalterliche Klöster, Stifte und Kommenden - die Vielfalt geistlicher Gemeinschaften in Pommern", Vortrag von Andreas Kieseler auf der Fachtagung „Die Missionsreisen Ottos von Bamberg 1124/25 und 1128 nach Pommern und ihre Auswirkungen auf die Region Vorpommern“

Vortrag in Kiel

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Olshausenstraße 75, Kiel

"Klostergeschichte als Regionalgeschichte - Geistliche Gemeinschaften im Ostseeraum", Vorlesung von Katja Hillebrand